Fachvortrag Foseco 16.10.2020

Von Michael Jütte | 21. Oktober 2020

Für den Fachvortrag von Foseco erschienen Harry Wolf und Jan Möller.

Unser Kollege Harry Wolf hat uns an diesem Abend die neu entwickelte Wasserschlichte von Foseco vorgestellt.

Die Besonderheit an dieser neuen Wasserschlichte ist dass der Trocknungsverlauf der Schlichte durch Farbumschlag deutlich erkennbarer ist. Das schafft Vorteile, da man die Kern- und Formtrocknung perfektionieren kann, wobei man erheblich bei den Trocknungskosten sparen kann.

Durch diese neuartige Wasserschlichte kann man sicherstellen dass nur trockene Kerne und Formen zum Abguss kommen, da man selbst kleinste verborgene noch feuchte Stellen gut sehen kann!

H. Wolf hat in seinem sehr detailierten Vortrag viel über die Eigenschaften und Möglichkeiten der Schlichte rüber gebracht.

Durch diese neuen Erkenntnisse wird der ein oder andere Anwender erwägen von Alkoholschlichten zu Wasserschlichten zu wechseln.

Wir vom Vorstand waren sehr erfreut an diesem gut besuchten Abend auch sechs neue Kollegen in unserem Verein zu begrüßen und willkommen zu heißen.

Es war ein rundum erfolgreicher Abend mit anschließender kulinarischer Versorgung wofür wir uns recht herzlich bei den Kollegen H. Wolf und J. Möller von der Firma Foseco bedanken.

“Glück auf”